Google PlusFacebookTwitter

Verarbeitung

Die bloemenSträuße und Gestecke entstehen in enger Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und ProFlora.

Die Ausarbeitung der Ideen findet in Spezialgeschäften und Verarbeitungsbetrieben im In- und Ausland statt. Unsere Produkte werden sowohl mit der Hand als auch semi-maschinell hergestellt.

Die Monosträuße werden im Auftrag von ProFlora durch die Gartenbaubetriebe und/oder Verarbeitungsbetriebe verkaufsfertig geliefert. Vor allem in den letzten Jahren hat die Bereitschaft der Gärtner zugenommen, ihre Produkte durch diese Leistung aufzuwerten, wodurch auch die Qualität ihrer Produkte steigt.

boeketProFlora überwacht die oben beschriebenen Prozesse genau und prüft auf kontinuierlicher Basis das Ergebnis hinsichtlich der gewünschten Produktqualität. ProFlora verpackt dabei die Blumen genau den Anforderungen der Kunden entsprechend, wobei die optimale Lieferung und Präsentation in den Geschäften stets im Auge behalten wird.

Die Schnittblumen werden vor der Verarbeitung und Verladung in 500 m² großen Kühleinrichtungen gelagert.